Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 22-1603.1  

 
 
Betreff: Umwandlung Straße "An der Alster" vor dem Hotel Atlantic Kempinski in eine Fahrradstraße (Stadtteilbeirat St. Georg), hier: Beschluss des Hauptausschusses gem. § 15 Abs. 3 BezVG
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung öffentlich
  Bezüglich:
22-1603
Federführend:Fachamt Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Hamburg-Mitte
18.02.2021 
Sitzung der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte - DIGITAL -      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Cityausschuss hat sich in seiner Sitzung am 19.01.2021 mit der nachfolgend aufgeführten Beiratsempfehlung befasst. Der Cityausschuss hat die Beiratsempfehlung einstimmig beschlossen verbunden mit folgender Bitte an den Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG):

Der LSBG wird gebeten, im Stadtteilbeirat St. Georg über diese Thematik zu berichten und etwaige Vorschläge zu unterbreiten.

 

Der Hauptausschuss hat den Beschluss des Cityausschusses in seiner Sitzung am 02.02.2021 mehrheitlich - gegen die Stimmen der AfD-Fraktion - anstelle der Bezirksversammlung bestätigt.

 

 

Stadtteilbeirat St. Georg - Sitzung vom 25.11.2020:

 

Der Stadtteilbeirat fordert das Bezirksamt auf, die Nebenspur der Straße An der Alster zwischen Hotel Atlantic bis kurz hinter die Schmilinskystraße zu einer Fahrradstraße, ähnlich dem Harvestehuder Weg umzuwidmen. Die Einrichtung der Fahrradstraße ist schon mehrfach im Stadtteilbeirat gefordert worden. Bisher leider ohne Ergebnis. Umso dringlicher ist es, dass die Forderung endlich umgesetzt wird. Zudem fordert der Stadtteilbeirat die zeitnahe Wiederinbetriebnahme der derzeit zugehängten Fußgängerampeln sowie die Anbringung von Markierungen auf der Fahrbahn während der Phase bis zur Umsetzung der Fahrradstraße.

 

Begründung:

Seit November 2018 sind die Fußgängerampeln an der Schmilinskystraße und vor dem Hotel Le Meridien zugehängt und die Markierungen für die Fußgängerübergänge entfernt. Da viele Autofahrer bei Stau auf den Hauptfahrbahnen die Nebenspur als schnelle Ausweichstraße nutzen, kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen, wobei parkende Autos zusätzlich die Sicht erschweren.

 

ABSTIMMUNG

Meinungsbild Plenum*:

Ja: 23   Nein:   1  Enthaltung: 4

Votum Stadtteilbeirat:    

Ja:   10   Nein:   0  Enthaltung:   2

Der Antrag ist einstimmig angenommen.

*Im Plenum sind rund 30 Personen anwesend.

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

Stammbaum:
22-1603   Umwandlung Straße "An der Alster" vor dem Hotel Atlantic Kempinski in eine Fahrradstraße (Stadtteilbeirat St. Georg)   Fachamt Interner Service   Vorlage öffentlich
22-1603.1   Umwandlung Straße "An der Alster" vor dem Hotel Atlantic Kempinski in eine Fahrradstraße (Stadtteilbeirat St. Georg), hier: Beschluss des Hauptausschusses gem. § 15 Abs. 3 BezVG   Fachamt Interner Service   Mitteilung öffentlich