Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-5002.1  

 
 
Betreff: Schlammwege im "Modelli-Park"
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung öffentlich
  Bezüglich:
21-5002
Federführend:Fachamt Interner Service   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
11.06.2019 
Sitzung des Hauptausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

 

Der Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel hat in seiner Sitzung am 12.02.2019 dem Antrag der CDU-, SPD-, GRÜNE- und Fraktion DIE LINKE Drs. Nr. 21-5002 in der nachfolgend aufgeführten Fassung einstimmig zugestimmt.

 

Da der Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel in dieser Sitzungsperiode nicht mehr tagt, wird die Mitteilung dem Hauptausschuss vorgelegt.

____________________________________________________________________________________

 

Der „Modelli-Park“ zwischen Kirchdorfer Straße und Otto-Brenner-Straße wurde im Jahr 2017/2018 umfangreich saniert. Insbesondere wurden alle Wege erneuert. Bereits im vergangenen Jahr wurde in diesem Zusammenhang mit der ausführenden Dienststelle (MR) Kontakt aufgenommen und die schlechte Ausführung beklagt. Leider hat sich bisher, auch nach Abschluss der Arbeiten, keine Verbesserung eingestellt. Die Wege sind in einem schlechteren Zustand als vor der Sanierungsmaßnahme. Bei feuchtem Wetter versinkt ein Fußgänger mehrere Zentimeter auf den Wegen, die eine schlammige Konsistenz zeigen. Kinderwagen und Fahrräder sind kaum auf den Wegen nutzbar, weil sie noch viel tiefer einsinken und somit tiefe Spuren hinterlassen, über die man bei trockenem Wetter wieder stolpert. Hier besteht Unfallgefahr.

 

Es bleibt zu hoffen, dass hier noch eine Gewährleistungspflicht der ausführenden Firma geltend gemacht werden kann.

 

Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, sich dafür einzusetzen, dass ordnungsgemäße Zustände hergestellt und die Wege in einem jederzeit nutzbaren Zustand gebracht werden.

 

Der Regionalausschuss ist über die Umsetzung entsprechend zu informieren.

____________________________________________________________________________________

 

Das Bezirksamt Hamburg-Mitte nimmt wie folgt Stellung:

 

Am 17.04.2019 wurden die Wege noch einmal genauestens inspiziert.

 

Grundsätzlich befinden sie sich in einem ordnungsgemäßen Zustand (insbesondere bei Trockenheit).

 

In Kürze werden dennoch eine Nachbesserung sowie der Einbau einer Entwässerungsrinne auf einer Wege-Teilstrecke erfolgen.

Da mit den bereitgestellten Mitteln in 2018 noch nicht alle Wege oberflächlich erneuert werden konnten, wurden Haushaltsmittel für eine weitere Aufarbeitung für 2019 angefordert.

 

Gleichwohl ist nicht damit zu rechnen, dass alle Wege auf das Höhenniveau der umliegenden Rasenflächen anhebbar sind, da die Zwangshöhen der Brückenübergänge dieses in mehreren Bereichen nicht zulassen.

____________________________________________________________________________________

 


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

Stammbaum:
21-5002   Schlammwege im "Modelli-Park" (Antrag der CDU-, SPD-, GRÜNE- und Fraktion DIE LINKE)   Fachamt Interner Service   Antrag öffentlich
21-5002.1   Schlammwege im "Modelli-Park"   Fachamt Interner Service   Mitteilung öffentlich