Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-4964  

 
 
Betreff: Kennzeichnung Elektro Ladestation Herrengraben 74 (Antrag der GRÜNE-Fraktion)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag öffentlich
Federführend:Fachamt Interner Service   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Verkehr und Umwelt
06.02.2019 
Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Umwelt ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

 

Die Zahl der Elektroautos in Hamburg steigt seit Jahren an. Damit diese Autos auch genutzt werden können, bedarf es einer flächendeckenden Infrastruktur an Ladestationen. Auch die Anzahl der Stromsäulen konnte in den vergangenen Jahren deutlich erhöht werden.

Im letzten Jahr wurde die Elektro Ladestation im Herrengraben 74 neu errichtet und in Betrieb genommen. Bisher fehlen allerdings entsprechende Verkehrszeichen, die die Station für Elektrofahrzeuge zum Laden freihalten, weshalb die Ladeplätze oft von Autos mit Verbrennungsmotoren zum Parken benutzt werden und so ihren Zweck nicht erfüllen können.

Um die Stromsäulen auch zum Laden freizuhalten, muss ein entsprechendes Verkehrszeichen angebracht werden. Für die verbesserte Sichtbarkeit sollte zudem eine Bodenmarkierung mit blauer Farbe, wie an vielen Standorten üblich und bereits umgesetzt, erfolgen. Diese farbliche Markierung erhöht zudem die Wahrnehmung von Elektroladestationen in der Bevölkerung.

 


Petitum/Beschluss:

Die Verwaltung wird gebeten, das fehlende Verkehrszeichen aufzustellen und die Ladeplätze mit einer blauen Markierung zu versehen.

 

 

Stammbaum:
21-4964   Kennzeichnung Elektro Ladestation Herrengraben 74 (Antrag der GRÜNE-Fraktion)   Fachamt Interner Service   Antrag öffentlich
21-4964.1   Kennzeichnung Elektro Ladestation Herrengraben 74   Fachamt Interner Service   Vorlage öffentlich
21-4964.2   Kennzeichnung Elektro Ladestation Herrengraben 74   Fachamt Interner Service   Mitteilung öffentlich