Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-4892  

 
 
Betreff: Wilhelmsburger Reichsstraße - Baumfällungen im Rahmen der Errichtung einer Lärmschutzwand
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung öffentlich
Federführend:Fachamt Interner Service   
Beratungsfolge:
Ausschuss für Verkehr und Umwelt
09.01.2019 
Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Umwelt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

 

r die Errichtung einer der Lärmschutzwände der planfestgestellten Verlegung der Wilhelmsburger Reichsstraße müssen in der Grünanlage Keindorffstraße/Wilhelm-Strauß-Weg weitere Bäume in der Fällsaison bis Ende Februar 2019 gefällt werden.

Aufgrund der sehr beengten Zufahrtsmöglichkeiten in den Wohngebieten, soll die Zufahrt zur Baustelle durch die Grünanlage erfolgen.

Diesem steht grundtzlich nichts entgegen, es müsste ein Teilbereich der Anlage für ca. 1,5 Jahre gesperrt werden. Betroffen ist ein in die Jahre gekommenes Kleinspielfeld.

 

 


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlagen (nicht-öffentlich)