Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-4617  

 
 
Betreff: Baumaßnahmen Hamburger Hauptbahnhof - Beiratsempfehlung vom 27.06.2018 - Stadtteilbeirat St. Georg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Vorlage öffentlich
Federführend:Fachamt Interner Service   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
09.10.2018 
Sitzung des Hauptausschusses geändert beschlossen   
Cityausschuss
23.10.2018 
Sitzung des Cityausschusses ungeändert beschlossen   
Cityausschuss
19.02.2019 
Sitzung des Cityausschusses zurückgestellt   
19.03.2019 
Sitzung des Cityausschusses geändert beschlossen   
Cityausschuss

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Der Hauptausschuss hat die Vorlage in seiner Sitzung am 09.10.2018 einstimmig zur Abgabe einer Beschlussempfehlung für die Bezirksversammlung an den Cityausschuss abgegeben.

 

Aufgrund der ausgeschöpften Kapazitäten des Hamburger Hauptbahnhofes, sind umfangreiche Umbau- sowie Erweiterungsmaßnahmen geplant. Hierfür wurden eine Nutzungsanalyse als auch eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Erste Ergebnisse sollen im Herbst dieses Jahrs vorliegen. Die bezirklichen Maßnahmen - im Rahmen der Gesamtmaßnahmen - wurden im Stadtteilbeirat St. Georg bereits vorgestellt. Der Stadtteilbeirat stimmt über folgenden Antrag ab:

 

Der Stadtteilbeirat St. Georg möchte rechtzeitig über die laufende Planung zu den Baumaßnahmen Hamburger Hauptbahnhof informiert werden, um sich an den Planungen beteiligen zu können. In diesem Sinne fordert der Stadtteilbeirat die Durchführung einer zusätzlichen Sondersitzung des Stadtteilbeirates St. Georg im Oktober 2018, die ausschließlich der ausführlichen Behandlung des Themas Hamburger Hauptbahnhof dient. 

 

ABSTIMMUNG

 

Meinungsbild Plenum*:Ja: MehrheitNein: 2Enthaltung: 1

Votum Stadtteilbeirat:Ja: 7Nein: 1Enthaltung: 1

Der Antrag ist mehrheitlich angenommen.

 

*Im Plenum sind rund 40 Personen anwesend

 

Stellungnahme des Fachamtes Management des öffentlichen Raumes:

Der bezirkliche Teil des Maßnahmenpaketes ist vorstellungsreif. Inwieweit dies auch für die Maßnahmen im Zuständigkeitsbereich der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und der Deutschen Bahn gilt, kann nicht beantwortet werden.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Um Abgabe einer Beschlussempfehlung für die Bezirksversammlung wird gebeten.