Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-1148.1  

 
 
Betreff: Wettbewerbsauslobung Esso-Grundstück, Spielbudenplatz
Eckdaten
Status:öffentlichDrucksache-Art:Vorlage öffentlich
  Bezüglich:
21-1148
Federführend:Fachamt Interner Service Beteiligt:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
02.06.2015 
Sitzung des Hauptausschusses geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Der Stadtplanungsausschuss hat die nachstehende Vorlage erörtert und gibt die Beschlussfassung zur Auslobung einstimmig an den Hauptausschuss ab. Dieser Vorlage liegt der Entwurf der Auslobung in Textfassung im Entwurf vom 25.05.2015 bei.

 

Nach der inzwischen erfolgreich durchgeführten Bürgerbeteiligung zur Erstellung der Auslobung, die mit der Stadtteilversammlung am 18.5.2015 ihren Abschluss fand, sowie der Vorinformation über den Sachstand der Auslobung im Bauausschuss am 13.5.2015 wird nunmehr die Auslobung erarbeitet. Den aktuellen Sachstand, wie er im Preisrichtervorgespräch am 19.5.2015 präsentiert wurde, wird anbei vorgelegt:

 

  • Präsentation des Büros Drost mit den wichtigsten Eckdaten, den teilnehmenden Büros sowie dem Sachstand der Besetzung des Preisgerichts
  • Eckdaten als Ergebnis der Abstimmung der Ergebnisse des Verfahrens zwischen dem Bezirksamt, der Bayrischen Hausbau sowie der PlanBude
  • Kurzfassung der Ergebnisse der PlanBude („St.-Pauli-Code“)

 

Die Entwurfsfassung der Auslobung wird derzeit erstellt und den Fraktionen zeitnah, voraussichtlich Ende dieser Woche, zur Verfügung gestellt.

 

Petitum/Beschluss:

 

Der Stadtplanungsausschuss wird um Erörterung und ggf. Abgabe einer Beschlussempfehlung an den Hauptausschuss am 2.6.2015 gebeten.

 

gez. Bodo Hafke

 

Petitum/Beschluss:

Um Beschlussfassung wird gebeten

 


(Anlagen)