Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - 21-0257.2  

 
 
Betreff: Brückensanierung in Finkenwerder
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung öffentlich
  Bezüglich:
21-0257
Federführend:Fachamt Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Regionalausschuss Finkenwerder
21.04.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Finkenwerder zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Der Regionalausschuss Finkenwerder hat den o.g. Antrag in seiner Sitzung am 07.10.2014 einstimmig beschlossen. Die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte hat den Beschluss des Ausschusses in ihrer Sitzung am 30.10.2014 einstimmig bestätigt.

 

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes teilt hierzu Folgendes mit:

 

Die Brückengeländer im Rüschpark wurden erneuert. Die Bodenbeläge dieser Brücken sind jedoch auch abgängig und müssten erneuert werden. Das geht aber über die normale Unterhaltung (dafür erhält MR Mittel von der BWVI ) hinaus. Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wird mit der BWVI wegen der notwendigen Grundinstandsetzung der Brückenbeläge in Kontakt treten.

 

Die 4 Brücken am Finkenwerder Fleet und die Brücke am Bahndamm Finkenwerder Landscheide wurden geprüft und leider alle als abgängig bewertet. Auch hier muss die BWVI jeweils im Rahmen einer Grundinstandsetzung tätig werden. Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes wird die BWVI kontaktieren.

 

 


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

 

Anlage

 

Stammbaum:
21-0257   Brückensanierung in Finkenwerder   Fachamt Interner Service   Antrag öffentlich
21-0257.1   Brückensanierung in Finkenwerder hier: Beschluss des Regionalausschusses Finkenwerder   Fachamt Interner Service   Vorlage öffentlich
21-0257.2   Brückensanierung in Finkenwerder   Fachamt Interner Service   Mitteilung öffentlich