Bezirksversammlung Hamburg-Mitte

Drucksache - XX/4999.2  

 
 
Betreff: Schlechter Straßenzustand im Billhorner Röhrendamm
hier: Stellungnahme des Bezirksamtes
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung öffentlich
  Bezüglich:
XX/4999
Federführend:Fachamt Interner Service Beteiligt:Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
01.04.2014 
Sitzung des Hauptausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Die Bezirksversammlung hat die beiliegende Vorlage in ihrer Sitzung am 20.02.2014 einstimmig beschlossen.

 

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes teilt hierzu mit:

 

Im Jahre 2011 wurde der Abschnitt Lindleystraße bis Billhorner Mühlenweg instandgesetzt. Der Abschnit vom Billhorner Mühlenweg bis Billhorner Brückenstraße (Nordseite) ist noch immer in einem sehr schlechten Zustand. Dieser Abschnitt wurde zuständigkeitshalber an den LSBG zur Bearbeitung weitergeleitet. Von dort traf bereits die Zusage ein, dass dieser Abschnitt im Jahr 2015 instandgesetzt wird.


Petitum/Beschluss:

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlage

 

Stammbaum:
XX/4999   Schlechter Straßenzustand im Billhorner Röhrendamm   Fachamt Interner Service   Antrag öffentlich
XX/4999.1   Schlechter Straßenzustand im Billhorner Röhrendamm hier: Beschluss des Verkehrsausschusses   Fachamt Interner Service   Vorlage öffentlich
XX/4999.2   Schlechter Straßenzustand im Billhorner Röhrendamm hier: Stellungnahme des Bezirksamtes   Fachamt Interner Service   Mitteilung öffentlich